Tk-BoKaGe startet erfolgreich in die Turniersaison 2024



Endlich war es wieder so weit – die Turniersaison für die ersten Disziplinen der BoKaGe-Tanzkorps startete am Sonntag bei der RODA Meisterschaft in Herzogenrath. In drei Disziplinen war das Ziel, die erste von zwei Qualifikationen für die Landesmeisterschaften zu holen.

Den Start machte die jüngste Starterin Mara Sophie Schwinning. Die 7-Jährige feierte ihre Premiere als Solistin, und konnte die Jury und das Publikum begeistern. Souverän holte sie sich bei ihrem ersten Start direkt die erste Qualifikation und Platz 6.

Und auch unsere zweite Solistin hatte eine Premiere. Mit neuem Tanz startete Sophie Looman erstmal in der Altersklasse der Junioren. In einem sehr starken Starterfeld konnte sie sich nicht nur Platz 8 von 22 sichern, sondern auch die erste Qualifikation mit nach Hause bringen.

Zuletzt ging es für unseren Junioren mit ihrer Schaudarbietung an den Start. Mit neuen Elementen und 8 neuen Tänzerinnen vertanzten die 23 Mädchen zwischen 11 und 14 Jahren die Geschichte einer Traumwelt. Auch sie konnten sich nicht nur die Qualifikation sichern, sondern wurden auch mit Platz eins belohnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert