Januar 19, 2022

Touchierter Radfahrer stürzt

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – Zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einer Autofahrerin ist es am Donnerstag in Bocholt gekommen. Eine 34-Jährige fuhr gegen 09.00 Uhr auf der Willy-Brandt-Straße in Richtung Ebertstraße. Dabei kam es in Höhe Kaiser-Wilhelm-Straße zur Kollision mit dem Unbekannten. Dieser war mit seinem Zweirad auf dem Radfahrstreifen in der gleichen Richtung unterwegs. Der Radfahrer kam dabei zu Fall. Nach einem kurzen Gespräch mit der Bocholterin entfernte er sich. Der Mann war circa 80 Jahre alt; an seinem Rad befand sich ein Fahrradkorb. Die Polizei bittet ihn sowie Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Bocholt zu melden: Tel. (02871) 2990.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail-Newsletter | WhatsApp-Schlagzeilen