Dezember 6, 2021

TSV Bocholt Rhinos starten in die reguläre Saison

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

An Muttertag starten die Rhinos des TSV Bocholt in ihre reguläre Saison der Landesliga NRW – Gruppe Ost. Hierbei ist der erste Gegner am Hemdener Weg: die Conquerors aus Kleve mit ihrem neuen Headcoach helmut Tripp.

Headcoach Max Klingberg geht mit einem guten Gefühl in das Spiel am Sonntag, obwohl man vom Gegner keinerlei Informationen hat was evtl. Neuzugänge oder Spieltaktik betrifft. Kleve hält sich auf den sozialen Medien zurück und auch ansonsten bleibt es recht ruhig um den Gegner, der kein Testspiel absolviert hat und somit seinen Gegnern kein Videomaterial liefern kann. „Trotz der fehlenden Videoanalyse gehen meine Jungs gut vorbereitet in das erste Saison Spiel. Wir haben zwei von drei Testspielen gewonnen und das gegen eine Klasse höher spielende Gegner. Ebenfalls war unser Trainingslager ein voller Erfolg, hier hatten wir drei Tage Zeit uns nur auf Football zu konzentrieren. Danach war im Team eine deutliche Steigerung des Teamspirits und des Verständnisses für Football zu erkennen.“ Den kleinen Umbruch im Team scheinen die Bocholter verkraftet zu haben durch eine hohe Anzahl an Anfängern, die sich aber mehrfach bewiesen haben. Bedeckt hält man sich auch am Hemdener Weg mit der Ankündigung neuer Spieler, „es geht um das Team und um das große Ganze, nicht um einzelne Individuen. Wir sind alle Bocholt Rhinos, egal ob 20 Jahre Footballerfahrung oder Neuling“ so Trainer Max.

Neu gestaltet werden die Spieltage der Bocholter, so wird zu jedem Spiel eine Hüpfburg für Kinder vor Ort sein. Man hat in einen neuen großen Gasgrill investiert und wenn es am Sonntag um 15:00Uhr heißt: Kickoff zur Saison 2019, dann wird auch BurgerNerds vor Ort sein mit Ihrem Foodtruck und für das leibliche Wohl der Zuschauer sorgen. Ebenfalls erwähnenswert ist, dass die Rhinos während all ihrer Heimspiele für den ASB und dessen Wünschewagen Spenden sammelen, die am letzten Spieltag übergeben werden.

Foto: Middelhoff

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp