Turn- und Sporthallen ab morgen wieder nutzbar

Turn- und Sporthallen ab morgen wieder nutzbar
all Corona

Bocholt (PID). Ab Donnerstag, 4. Juni 2020, sind die städtischen Turn- und Sporthallen unter Auflagen wieder für den kontaktfreien Trainings-/Übungsbetrieb geöffnet. Dies teilt der zuständige Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport mit. Da wo möglich, empfiehlt die Stadtverwaltung dennoch, Sport weiterhin möglichst im Freien und unter den dort geltenden Voraussetzungen durchzuführen.
Die Vereinsvertreterinnen und –vertreter wurden über die Auflagen zur Nutzung der städtischen Hallen hingewiesen. So ist beispielsweise die Nutzung von Umkleiden und Duschräumen bis auf Weiteres nicht möglich und benutzte Sportgeräte sind zu reinigen.
Fragen beantwortet der Fachbereich Jugend, Familie, Schule und Sport unter Tel. 02871 953-536.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.