August 13, 2022

U19-Trainer Niko Laukötter coacht auch die FC-Reserve

Der U19-Trainer des 1. FC Bocholt, Niko Laukötter, wird bis auf Weiteres auch die zweite Mannschaft des 1. FC Bocholt trainieren und coachen. Laukötter übernimmt damit das Amt des vor kurzem zurückgetreten Trainers Nikolay Glouthchev, dem noch im Juni mit seinem Team der Aufstieg in die Bezirksliga gelungen war. Anschließend hatten allerdings zahlreiche Spieler den Verein in Richtung des Nachbarn und Mitkonkurrenten DJK TuS Stenern verlassen

„Das ist aus Vereinssicht die aktuell beste Lösung. Vorstand und Präsidium sind Niko Laukötter deshalb sehr dankbar, diese Doppelbelastung im Sinne des Vereins auf sich zu nehmen“, sagt Ludger Triphaus, Präsident des 1. FC Bocholt.

Foto: 1. FC Bocholt

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News