August 8, 2022

Über 70 Helfer beim ersten Bocholter AaCleanUp

Zum ersten Mal hatte der NABU Kreisverband Borken in diesem Jahr zum Bocholter AaCleanUp geladen. Allein in Bocholt folgten der Einladung über 70 Personen. Viele Familien, Freundesgruppen, der Kunstkurs der Gesamtschule Bocholt, Mitglieder*innen des Bocholter Angelsportvereins, Mitarbeiter*innen mit Familie der Bocholter Firma Spaleck sowie die Inhaber*innen des Unverpacktladens „lose & gut“ starteten am Morgen mit Greifern und Müllsäcken ausgestattet, um die Bocholter Aa sowie umliegende Gebiete von Müll zu befreien.

Ufer- und Wasserbereiche der Bocholter Innenstadt-Aa und das Gelände rund um den Aasee wurden konzertiert untersucht und gereinigt. Aber auch in Rhede waren dankenswerter Weise Umweltaktive von NABU und NAJU am Rheder Bach unterwegs, um sich an der Aktion zu beteiligen, so auch Mitglieder*innen des NABU in Borken an der Aa.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News