Uedem- Einbruch / Täter brechen gewaltsam ein Kassenhaus auf



Am Donnerstag (12. Oktober 2023) gegen 02 Uhr brachen drei unbekannte Täter das Kassenhaus und ein angrenzendes Gartenhaus auf einem Campingplatz an der Bergstraße auf. Die Täter kamen bereits eine Nacht zuvor zu dem Wohnmobilstellplatz und leuchteten in das Kassenhaus hinein. Sie ließen ein E-Bike an der Örtlichkeit zurück und verließen den Platz in unbekannte Richtung. In der Nacht von Donnerstag brachen die drei Täter dann gewaltsam das Kassenhaus und die Gartenhütte auf. Sie entwendeten u.a. Makita Akkus und Ladegeräte, einen Heizpilz, einen E-Scooter sowie Gartenwerkzeug. Mit der Beute flüchteten die Täter zunächst unerkannt. Eine Videoaufzeichnung wird derzeit ausgewertet. Das am 11.10.2023 am Wohnmobilstellplatz zurückgelassene Rad stammt nach ersten Erkenntnissen ebenfalls aus einem Diebstahl aus jüngster Vergangenheit in Uedem. Hinweise zur Tätergruppe nimmt die Kripo in Goch unter Telefon 02823 1080 entgegen. (as)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert