Unbekannter fährt auf der B473 gegen Brücke und flüchtet

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – Ein Unbekannter ist am Samstag in Bocholt geflüchtet, nachdem er gegen eine Brücke der Bundesstraße 473 gefahren ist. Der Unfallverursacher befuhr den Bömkesweg in Mussum. Eine Zeugin gab an, dass sie gegen 11.30 Uhr einen lauten Knall gehört und einen Bagger unter der Brücke habe stehen sehen. Auf dem Arbeitsgerät wäre die Aufschrift “Kett” zu lesen gewesen. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp