Unfall zwischen Fahrrad und Pedelec

Unfall zwischen Fahrrad und Pedelec
Kurz Polizei
___STEADY_PAYWALL___

Bocholt (ots) – Beim Überholen auf einem Radweg ist es zwischen einem Pedelec und einem Fahrrad am Dienstag in Bocholt zu einem Unfall gekommen. Eine 15-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. Die Jugendliche hatte den Radweg an der Münsterstraße gegen 14.05 Uhr stadtauswärts befahren. Ein nachfolgender 56-jähriger Pedelecfahrer wollte sie überholen, ohne dies durch Klingeln angekündigt zu haben. Dabei verhakte sich die Jacke des Bocholters am Lenker der 15-Jährigen. Die Bocholterin kam dadurch zu Fall. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus, das die Jugendliche nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.