Unfallbeteiligter erheblich alkoholisiert

Am Donnerstag befuhr ein 59 Jahre alter Radfahrer (ohne festen Wohnsitz) den Radweg der Dingdener Straße in stadtauswärtiger Richtung. Auf dem Stück zwischen dem Kreisverkehr und der Auffahrt zur B67 in Richtung Borken überholte er zwei Radfahrer, darunter eine 45-jährige Bocholterin. Nach Angaben eines Zeugen machte er dabei einen Schlenker, so dass es zum Zusammenstoß mit der 45-Jährigen kam. Diese stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Der 59-Jährige stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Ein Arzt entnahm dem Beschuldigten eine Blutprobe, um die Blutalkoholkonzentration exakt nachweisen zu können. (fr)

- Werbung -


Wollen Sie mehr einzigartigen Content lesen? Dann werden Sie jetzt Mitglied und unterstützen Sie unsere Arbeit. Mehr Infos hier

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News