Unfallfahrer meldet sich nachträglich

Bocholt (ots) – Bei der Polizei gemeldet hat sich am Montag ein Autofahrer nach einem Unfall in Bocholt: Nach seinen Angaben hatte er gegen 10.30 Uhr auf dem Liebfrauenplatz beim Ausparken einen dunkelblauen Audi angefahren, der ebenfalls dort gestanden hatte. Danach entfernte er sich von der Unfallstelle. Die Polizei bittet den Fahrer des blauen Audi sowie mögliche Zeugen, sich mit dem Verkehrskommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990 in Verbindung zu setzen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News