Unfallflucht / 3.500 Euro Schaden

Unfallflucht / 3.500 Euro Schaden
Kurz Polizei

Bocholt (ots) – In der Zeit zwischen Freitag, 02.08.19, 16.00 Uhr, bis Sonntag, 04.08.19, 15.00 Uhr, wurde auf der Funkenbuschstraße ein schwarzer Ford Ranger angefahren und erheblich beschädigt. Trotz des verursachten Sachschadens in einer Höhe von ca. 3.500 Euro hatte sich der Unfallverursacher entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Zeugen werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990 zu wenden.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.