Bocholt (ots) – Ein unbekannter Fahrer hat in Bocholt einen Schaden von circa 3.000 Euro hinterlassen – um die Folgen kümmerte ersich jedoch nicht. Der Unfall ereignete sich zwischen Montag, 17.20 Uhr, und Dienstag, 14 Uhr, in einer Tiefgarage an der Straße Schlavenhorst. Der Verursacher fuhr dort einen schwarzen Subaru an und entfernte sich, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: