Unfallflucht dank eines aufmerksamen Zeugen geklärt

Bocholt (ots) – (fr) Am Samstagmorgen beschädigte ein 75-jähriger Autofahrer aus Bocholt auf dem Parkplatz einer Bäckereifiliale am Barloer Weg beim Ausparken einen anderen Pkw, an dem ein Schaden in einer Höhe von ca. 500 Euro entstand. Ein in dem Cafe sitzender Zeuge beobachtete den Vorfall. Er sah, dass sich der Unfallverursacher die Fahrzeuge anschaute und dabei auch durch zwei Frauen angesprochen wurde. Schließlich stieg er in seinen Pkw und fuhr davon.

Anhand der Zeugenaussage konnte der Unfallverursacher schnell ermittelt werden. Er gab an, an dem anderen Pkw keinen Schaden entdeckt zu haben.

Die Beamten leiteten ein Strafverfahren ein, in dem die Aussage des 75-Jährigen durch die Justiz bewertet werden muss.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: