September 15, 2021

Unter Drogeneinfluss gefahren

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – Die Anzeichen waren eindeutig: Einen guten Grund hatte das nervöse Verhalten eines Autofahrers, der am Donnerstag in Bocholt in eine Verkehrskontrolle geraten war – der 40-Jährige hatte sich unter dem Einfluss von Drogen ans Steuer gesetzt. Polizeibeamte hatten ihn gegen 23.30 Uhr auf der Straße “Im Königsesch” angehalten.Ein Drogenvortest fiel positiv aus, die Beamten baten den Bocholter zur Blutprobe auf die Polizeiwache und fertigten eine Anzeige.

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp