Venhorst einstimmig im Amt bestätigt

Am Dienstag, 10. Mai 2022, fand der Ortsparteitag des CDU-Ortsverbandes Nord-Ost statt. Der Ortsverbandsvorsitzende Rainer Venhorst begrüßte die Mitglieder im Pfarrheim St. Helena in Barlo.

- Werbung -


Wollen Sie mehr einzigartigen Content lesen? Dann werden Sie jetzt Mitglied und unterstützen Sie unsere Arbeit. Mehr Infos hier

In seinem Bericht ging Venhorst auf die vergangene Vorstandslegislatur ein. „Die letzten drei Jahren waren vor allem die Kommunalwahl 2020 geprägt. In unserem Ortsverband wurden alle Kandidaten direkt in den Stadtrat gewählt. Ein großer Erfolg!“, so Venhorst. „Thomas Kerkhoff hat bei der Bürgermeisterwahl mehr als 60 % der Stimmen im Bezirk Nord-Ost bekommen, das freut uns natürlich sehr“, fährt Venhorst fort.

Lukas Kwiatkowski, Stadtverbandsvorsitzender der CDU Bocholt, übernahm anschließend die Sitzungsleitung und bedankte sich zunächst beim Vorstand für die gute Zusammenarbeit mit dem Stadtverband. Im Folgenden wurden die weiteren Vorstandsmitglieder neu gewählt:
Rainer Venhorst wird zukünftig durch Jannick Behrens vertreten. Das Amt des Schriftführers wird Finn Hölter ausüben Elisabeth Kroesen wurde zur stellvertretenden Schriftführerin gewählt. Hannelore Brokamp und Alfons Tepasse kümmern sich zukünftig um die Mitgliederbetreuung im Ortsverband.

Dem Vorstand werden Christel Feldhaar, Johannes Heßling, Felix Mölders, Ludger Nienhaus, Franz te Laar, Sven Volmering, Gerd Wiesmann und Thomas Wittag als Beisitzer angehören.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News