Bocholt. Ein Besuch am Sonntag in der Bocholter Innenstadt lohnt sich. Der Einzelhandel öffnet ab 13:00 Uhr seine Türen. Das große Oldtimertreffen ist das Highlight für alle Autobegeisterte. Viele Oldtimerclubs und -freunde stellen im Liebfrauenviertel und auf dem Ostermarkt ihre Fahrzeuge aus. Die Oldtimer-Trecker stehen wieder mit einem kleinen Kinderprogramm vor den Arkaden und die Feuerwehroldtimer werden sich am Neutorplatz präsentieren. Auf dem Markt vor dem historischen Rathaus wird es eine Autopräsentation und Verleihung des schönsten Oldtimers geben.

Leider wird der Oldtimer-Bus, welcher die letzten Jahre immer durch das Liebfrauenviertel gefahren ist, dieses Jahr nicht dabei sein. Der Bus hat einen technischen Defekt und musste kurzfristig absagen.

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Verkaufsoffener Sonntag und Bocholt Blüht mit großem Oldtimertreffen an diesem Sonntag (29. April) in der Innenstadt"

avatar
  Abonnieren  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Christian Günther
Gast

The same procedure as every year 😥