Verkehrsunfall mit zwei Leichtverletzten

Bocholt (ots) – (dm) Am frühen Samstagabend kam es an der KreuzungDinxperloer Straße / Sporker Straße/ Zur Demmingbrücke zu einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden.

Eine 32-jährige Audifahrerin (Bocholt) hatte die Sporker Straße inRichtung der Unfallkreuzung befahren und wollte hier links abbiegen. Sie übersah einen Autofahrer (37, Orneta (Polen)), der mit seinem Mercedes (C-Klasse) die Dinxperloer Straße in Richtung Isselburg befahren hatte. Aufgrund der Beschilderung war der Mann hier grundsätzlich vorfahrtberechtigt.

Nach Angaben von Zeugen war der Mann mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.

Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge verletzten sich die 32-Jährige sowie ein Beifahrer des polnischen Autofahrers (29, Herkunft wie Fahrer) leicht.

Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wurde auf 11.000 Euro geschätzt.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: