August 13, 2022

Vertrag mit Architektenbüro für Rathaussanierung unterzeichnet

Der Startschuss zur Sanierung das Rathauses und des angeschlossenen Kulturzentrums am Berliner Platz ist gefallen. Gestern wurde der Vertrag mit dem Architektenbüro von Professor Paul Böhm unterzeichnet. Er ist der Sohn von Professor Gottfried Böhm, der das Gebäude in den 70er-Jahren entworfen hatte.

Das Büro Böhm hatte zuvor bereits die Machbarkeitsstudie für die Sanierung erstellt. Insofern kennt sie sich bestens dort aus. Die Kosten der Arbeiten werden auf 44,5 Millionen Euro geschätzt.

Inzwischen ist auch der Termin für die Bürgerbeteiligung bekannt. Am 5. November um 18 Uhr lädt die Stadt im Foyer des Rathauses zu einer Informationsveranstaltung ein.

Foto: Karsten Tersteegen

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News