VHS-Geschäftsstelle zieht ins LernWerk um



VHS-Geschäftsstelle zieht ins LernWerk um

26.-28. Juni nur telefonisch erreichbar

Die Geschäftsstelle der Volkshochschule (VHS) Bocholt-Rhede-Isselburg zieht vom 26.-28. Juni vom Weiterbildungszentrum am Stenerner Weg zum LernWerk an der Industriestraße um.

Während des Umzugs ist die Geschäftsstelle lediglich telefonisch erreichbar unter Tel. 02871 / 7697. Ab 1. Juli öffnet die Geschäftsstelle am neuen Sitz im LernWerk.


VHS-Logo

VHS

VHS-Logo


Quelle: Stadt Bocholt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert