VHS richtet zusätzlichen Wassergymnastik-Kurs ein



Die VHS hat einen zusätzlichen Wassergymnastik-Kurs eingerichtet. Kursstart ist am Donnerstag, 21. April 22, 18.15 bis 19 Uhr. Anmeldungen sind ab sofort möglich. Unter Leitung der Dozentin Daniela Kopp startet am Donnerstag, 21. April, 18.15 bis 19 Uhr ein zusätzlich eingerichteter Wassergymnastik-Kurs, mit dem die VHS der anhaltend großen Nachfrage in diesem Angebotsbereich nachkommt. Durchgeführt wird er im frisch renovierten Bewegungsbad des Gesundheitszentrums-Westmünsterland im St. Agnes-Hospital Bocholt. Kurzentschlossene sollten sich umgehend anmelden, da maximal 10 Teilnehmenden Plätze zu vergeben sind.

Ein Anmeldeformular ist auf der Internetseite der Volkshochschule hinterlegt.

Quelle: Stadt Bocholt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert