Interview zur Aufgabe der Herz-Jesu-Kirche

DIE HERZ-JESU-KIRCHE in Bocholt wird im September nächsten Jahres als Kirche aufgegeben und geschlossen. Das teilte Pfarrer Raphael von Straelen soeben in einer Pressekonferenz mit. An Stelle der Kirche wird ein stationäres Hospiz entstehen. Betrieben wird dieses von der bischöflichen Stiftung Haus Hall. Wir haben mit Pfarrer Rafael van Straelen und dem Stiftungsvorsitzenden Heinrich Grunden gesprochen.