Mario Thißen kocht Kartoffelsuppe mit Knäckebrot

Bocholt, 21.06.2018. In der BBV-Serie “Wir verputzen den Gegner” geht es heute um Schweden. Passend zum zweiten Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft bereitet Mario Thißen eine schwedische Kartoffelsuppe mit Lachs und Knäckebrot mit Kräuterquark zu. Der 23-Jährige ist Küchenchef im Hotel-Restaurant Residenz.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.