CDU-Vorschlag: Schuldendeckel um 50 Prozent anheben!

Eine Arbeitsgruppe der CDU Bocholt schlägt vor, den bislang auf 148 Millionen Euro festgesetzten Schuldendeckel der Stadt wegen des Investitionsrückstaus um 50 Prozent oder 74 Millionen Euro auf 222 Millionen Euro anzuheben. 42 Millionen davon sollen in ein „Sonderbudget Rathaussanierung“ gepackt und zwingend innerhalb von 30 Jahren getilgt werden. Am Abend wurde der Plan den […]

Interview zur Aufgabe der Herz-Jesu-Kirche

DIE HERZ-JESU-KIRCHE in Bocholt wird im September nächsten Jahres als Kirche aufgegeben und geschlossen. Das teilte Pfarrer Raphael von Straelen soeben in einer Pressekonferenz mit. An Stelle der Kirche wird ein stationäres Hospiz entstehen. Betrieben wird dieses von der bischöflichen Stiftung Haus Hall. Wir haben mit Pfarrer Rafael van Straelen und dem Stiftungsvorsitzenden Heinrich Grunden […]

Künstler Claus Schenk

Claus Schenk ist ein in München lebender Künstler, der Collagen über Bocholt gemacht hat, ohne jemals dort gewesen zu sein. Gestern holte er das nach und eröffnete persönlich die Ausstellung “Perspektiven” im Kunsthandel Koenen an der Karolingerstraße. Und er sah sich in der Stadt um. Sein Fazit: “Bocholt hat Flair!”

Bokeltsen Treff

Verkaufsoffener Sonntag Bokeltsen Treff – und die Innenstadt ist wieder proppenvoll

Wie geht es weiter bei Café Voß?

Wie geht es eigentlich bei Café Voß nach der Schießung der oberen Etage weiter? Wir haben Johannes und Ute Voß dazu befragt. Demnach verkleinert und verändert sich das Unternehmen übergangsweise. Aber ans Aufgeben denkt niemand.

Made in Bocholt

Made in Bocholt ist die kommunikationsstarke digitale Zeitung. Professionelle Journalisten berichten auf hohem Qualitäts- und Aktualitätsniveau. Bürgerreporter, Vereine und Initiativen können die Stadtgesellschaft in ihrer ganzen Breite darstellen. Damit erreichen wir in Bocholt täglich mehr als 10.000 Menschen und verzeichnen im Monat mehr als 350.000 Beitrags- und 20.000 Videoaufrufe.

Auf dem Dach der Liebfrauenkirche

Die Firma Schlatt & Söhne hat kurzfristig die Schäden am Dach der Liebfrauenkirche beseitigt. Dadurch konnte die Wesemannstraße bereits am Freitag wieder freigegeben werden. Sehen Sie hier Exklusivbilder, die mit einer Drohne aufgenommen wurden.

Moonlightshopping 2018

Abstimmung mit den Füßen, Ohren und vor allem mit dem Gaumen: Der Gewinner des diesjährigen Moonlightshoppings ist das Weinfest auf der Nordstraße. Auf Platz zwei landet das Musikfest auf dem Crispinusplatz vor dem Oktoberfest auf der Neustraße. Gewonnen haben aber auch die Einzelhändler. Die City ist proppenvoll.

Nix für Seitenscheitel-Griller

Beim Grillen verwandelt sich Philipp Schlatt in einem knallharten Stahlburschen. Dann wird aus dem 28-jährige Betriebswirt und Dachdecker ein cooler Marketingfachmann mit Vorlieben für saftige Rinder-Steaks und markige Sprüche. „Alles unter 300 Gramm ist bei mir Carpaccio“, meint der Bocholter lässig und wendet ein Filet in seinen glänzenden „Bitcher“. So heißt der Oberhitzegrill, den Schlatt […]

One Man Poolparty

Der Bocholter Getränkehändler Reiner Hüning hat vor Wochen während der große Hitzeperiode am Ende eines harten Arbeitstages eine „One-Man-Poolparty“ in einer Papiertonne des ESB gefeiert. Freunde filmten das. Hüning stellt das Video jetzt auf seine Facebookseite und kann sich seitdem vor Likes und Kommentaren nicht mehr retten. Wir zeigen hier auch das Originalvideo!

Lust-Food-Truck-Festival

Lust-Food-Truck-Festival im Langenbergpark Bocholt – filmisch festgehalten von Alexander Schmeinck