„Vom Flachs zum Leinen“: Sommerferienprogramm im kult Westmünsterland in Vreden



„Vom Flachs zum Leinen“: Sommerferienprogramm im kult Westmünsterland in Vreden

Workshop für Kinder ab 8 Jahren findet am Freitag, 19. Juli 2024, statt

Wie wird aus einer lila blühenden Pflanze ein reißfester Stoff? Diesere Frage gehen Mädchen und Jungen ab 8 Jahren am Freitag, 19. Juli 2024, um 10 Uhr beim Workshop „Vom Flachs zum Leinen“ im kult Westmünsterland in Vreden nach. Die Mitmachaktion im Rahmen des Sommerferienprogramms des kults dauert etwa eine Stunde und ist kostenlos. Um eine Anmeldung beim kult unter der Telefonnummer 02861/681-1415 wird jedoch gebeten, da die Teilnahme auf maximal zehn Kinder begrenzt ist.

Gemeinsam informieren sich die jungen Besucherinnen und Besucher darüber, wie aus Flachs der Stoff Leinen entsteht. Die Mädchen und Jungen verfolgen die Schritte von der lila blühenden Pflanze bis hin zum reißfesten Stoff. Wie genau die Pflanze bearbeitet werden muss, um Leinen herzustellen, dürfen die teilnehmenden Kinder im kult natürlich auch selbst ausprobieren.

Weitere Termine:

  • Freitag, 26. Juli 2024, 10 Uhr: Die Museumsdetektive (Dauer: 120 Minuten, ab 8 Jahren, Teilnahme kostenfrei)
  • Freitag, 2. August 2024, 10 Uhr: Vom Flachs zum Leinen (Dauer: 60 Minuten, ab 8 Jahren, Teilnahme kostenfrei)
  • Dienstag, 13. August 2024, 10 Uhr: Geheimschrift (Dauer: 60 Minuten, ab 8 Jahren, Teilnahme kostenfrei)
  • Dienstag, 20. August 2024, 10 Uhr: Die Museumsdetektive (Dauer: 120 Minuten, ab 8 Jahren, Teilnahme kostenfrei)

Bei Fragen zum Programm steht Stefanie Biermann unter der Telefonnummer 02861/681-4293 oder per E-Mail an s.biermann@kreis-borken.de zur Verfügung. Alle Termine des Sommerferienprogramms sind außerdem unter www.kult-westmuensterland.de zu finden.


Wie man aus einer lila blühenden Pflanze den reißfesten Stoff Leinen herstellt, lernen die teilnehmenden Kinder beim Workshop „Vom Flachs zum Leinen“.

©  Adobe Stock. Hinweis: Das Foto darf nur in Zusammenhang mit dieser Pressemitteilung verwendet werden.

Wie man aus einer lila blühenden Pflanze den reißfesten Stoff Leinen herstellt, lernen die teilnehmenden Kinder beim Workshop „Vom Flachs zum Leinen“.


Quelle: Kreis Borken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert