September 16, 2021

Vom Radweg abgekommen und vor Statue geprallt

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen hat ein 74 Jahre alter Radfahrer am Donnerstag bei einem Unfall in Bocholt erlitten. Der Bocholter befuhr gegen 13.50 Uhr den Radweg an der Langenbergstraße. In Höhe Südmauer hatte er einen vor ihm fahrenden Radfahrer im Blick,als er nach links vom Radweg abkam und gegen eine Bronzestatue prallte. Ein Rettungswagen brachte den Mann ins Krankenhaus.

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp