Vorspielwoche “Musikschule in Concert” beendet

Vorspielwoche “Musikschule in Concert”  beendet
News

Bocholt (PID). Die Musikschule hat ihre zweite Vorspiel-Woche “Musikschule in concert” beendet. Über alle Fachbereiche und Instrumentengruppen hinweg fanden an verschiedenen Orten in Bocholt und Isselburg öffentliche Konzerte statt.

Alljährlich wird in der letzten Woche vor den Osterferien der Unterricht an der Musikschule durch die Vorspielewoche ersetzt. In kleinen öffentlichen Konzerten präsentierte die Musikschule Bocholt-Isselburg-Rhede die gesamte Palette des Musikschulangebotes.

Alle Leistungsstufen

Alle Leistungsstufen waren vertreten, was wiederum für die Schülerinnen und Schüler aber auch vor allem für das Publikum eine tolle Erfahrung war. Zu jeder vollen Stunde starteten an sechs verschiedenen Orten die einzelnen Konzerte. Begeistert dabei waren auch die jüngsten Konzertbesucher – die Kinder der Früherziehungsgruppen der Musikschule. “Sie konnten bei der Gelegenheit hören und staunen, was die “Großen” bereits können – ein toller Ansporn für die eigene musikalische Ausbildung”, weiß Musikschulleiterin Claudia Borgers.