August 8, 2022

Wanderausstellung fordert zum Konsumwandel auf

In Kooperation mit Vamos e.V. Münster planen die Volkshochschule Bocholt- Rhede- Isselburg, Europe Direct Bocholt, die Stadtbibliothek und der Entsorgungs- und- Servicebetrieb Bocholt(ESB) für März eine Ausstellung zum Thema „Konsumwandel – wir können auch anders“. Die wir umrahmt von einer Vortragsreihe rund um das Thema Nachhaltigkeit. Bei einer Pressekonferenz wurden hierzu Auslöser, Ziele, Planung und Maßnahmen erläutert.

Die Wanderausstellung “Konsumwandel – wir können auch anders“ wirft einen Blick auf unseren Lebensstil, zieht Bilanz und fordert zum Wandel auf. Schwerpunkte der Ausstellung sind die Themen Wachstum, Fleisch und Elektronik/IT. Praxisbeispiele sollen zu alternativem Handeln anregen und es sollen Erwartungen an Politik und Wirtschaft formuliert werden. Insbesondere Schulklassen sind hierzu willkommen. Diese erhalten vorher eine Einführung.

Großflächige Grafiken, Multimediaelemente und eine Workstation sollen Zugänge zu einem komplexen und drängenden Thema ermöglichen.Hierbei sollen Zusammenhänge zum eigenen Konsumverhalten, Rohstoffabbau und Herstellungsbedingungen hergestellt werden. Wie können wir vorhandene Ressourcen global gerechter verteilen? Welche Rolle spielt die Politik? Was macht uns eigentlich glücklich? Weitere Informationen zur Wanderausstellung finden gibt es unter folgendem Link:

vamos-muenster.de/angebote/ausstellungen-und-bildungsmaterialien/konsumwandel/wanderausstellung/ <vamos-muenster.de/angebote/ausstellungen-und-bildungsmaterialien/konsumwandel/wanderausstellung/>

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News