Westfälische Hochschule lädt zum Campusfest in Bocholt

Westfälische Hochschule lädt zum Campusfest in Bocholt
all

Die Westfälische Hochschule feiert wieder auf ihrem Campus in Bocholt. Nach dem rauschenden Fest zum 25-jährigen Jubiläum im Jahr 2017 lädt die Hochschule am Mittwoch, 29. Mai 2019 ab 18:00 Uhr die Bocholter Bevölkerung, Beschäftigte und Studierende ein, in das lange Wochenende zu Christi Himmelfahrt hinein zu feiern. Für diesen Anlass wird der Hochschulparkplatz an der Münsterstraße 265 zur lebendigen Musikarena umgebaut. Ein abwechslungsreiches Musik- und Bühnenprogramm sowie leckere Snacks garantieren einen tollen Veranstaltungsabend.
Den Startschuss zum Campusfest machen zwei junge, lokal bekannte Bands: „Tones of Struggle“ und „Quiet Fox Noise“ konnten durch Unterstützung der Musikschule Bocholt für das Campusfest gewonnen werden. Mit Klängen aus dem Jazz- und Popbereich stimmen sie die Gäste auf einen langen Abend ein.
Als Hauptact bringt die Westfälische Hochschule die Band „Steam“ nach Bocholt – mit mehr als 80 Auftritten eine der erfolgreichsten Live-Bands im nord- und mitteldeutschen Raum. Die fünfköpfige Coverband mit Power-Voice Leonie verspricht gute Laune und ein umfangreiches Hit-Repertoire. Darüber hinaus begleitet „DJ Steel“ das Fest mit elektronischen Beats bis in die späten Abendstunden.
Neben dem Bühnenprogramm hat das Campusfest auch kulinarisch einiges zu bieten: Food-Trucks mit angesagten Burgern, knusprigen Fritten, belgischen Waffeln und natürlich die Currywurst als Imbiss-Klassiker, der auf keiner Party fehlen darf.

Foto: Sascha Pierro für Steam-Pressefoto

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.