Wieder drei Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt/Isselburg (ots) – Unter Drogeneinfluss hatten sich mehrere Autofahrer in Bocholt ans Steuer gesetzt. Das mussten Polizeibeamte bei Kontrollen am Donnerstagabend und in der Nacht zu Freitag feststellen. So wiesen Tests bei einem 26-Jährigen und einem 24-Jährigen auf den Konsum des Cannabis-Wirkstoffs THC hin, bei einem 31-jährigen fiel das Ergebnis positiv aus für Kokain. Alle drei unterzogen sich der Entnahme einer Blutprobe, mit der sich der Drogenkonsum exakt nachweisen lässt. Auch in Isselburg war am Donnerstagabend ein junger Fahrer berauscht unterwegs: Der 24-Jährige hatte Cannabis konsumiert. Auch ihm entnahm ein Arzt eine Blutprobe. Alle vier Fahrer sehen nun den Konsequenzen einer Anzeige entgegen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp