Yoga-Kurse unter freiem Himmel

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Nach Monaten der pandemiebedingten Distanz kamen die Teilnehmerinnen des Yoga-Kurses der Volkshochschule (VHS) Bocholt-Rhede-Isselburg endlich wieder gemeinsam zusammen. Geübt wurde mit zwei Kursen im Isselburger Stadion “Am Stromberg”. Kursleiterin Isabel Wöhle freute sich, dass man “endlich live und unter freiem Himmel zusammenkommen kann.“

Seit 2020 findet der Donnerstagskurs, bedingt durch die Corona-Maßgaben, lediglich online statt. Aufgrund der Nachfrage folgte seit Anfang 2021 mittwochs ein weiterer Kurs im Isselburger Programmbereich. Zum nahenden Semesterende durften die Teilnehmerinnen jetzt in Präsenz nach Monaten des Wartens zusammenkommen.
Den Semesterabschluss werden die zwei Yoga-Kurse ebenfalls im Stadion duchführen können, wie der Verein zusagte.
Wer Lust auf Yoga hat, kann sich unter www.volkshochschule-bocholt.de über Kursangebote informieren.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp