Zeuge beobachtet Fahrraddieb

Zeuge beobachtet Fahrraddieb
btw Polizei

Bocholt (ots) – Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass ein Fahrraddiebstahl am Mittwochabend, gegen 18.20 Uhr auf der Münsterstraße misslang.

Der 34-jährige Täter war immer noch damit beschäftigt, das Schloss des Fahrrades mit Hilfe einer Kneifzange zu knacken, als die durch den Zeugen alarmierten Polizisten eintrafen. Der polizeibekannte Mann aus Bocholt gab noch vor Ort an, kurz zuvor noch ein weiteres Fahrrad gestohlen zu haben. Die Kneifzange stellten die Beamten sicher.

Gegen den Bocholter leitete die Polizei zwei Strafverfahren ein.