Zu Gast bei Freunden – „Wein + Mehr“

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Am 23. September 2017 beginnt um 19 Uhr das Weinfest des Ribhouse Texas an der Wiener Allee im Bocholter Stadtwald. Zu „Steaks and more“ gesellt sich dann „Wein und Mehr“.     © Rawpixel.com

– Sponsored Post –

Der Name ist Programm. „Wein + Mehr“ nennt Klaus-Peter Seggewiß sein Geschäft mit angeschlossener Vinothek in der Wesemannstraße 15. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert bietet der 66-Jährige im Herzen der Stadt Bocholt edle Rebensäfte und Spirituosen aus Deutschland und den Spitzenanbaugebieten Europas an. Dazu gibt es passende Feinkost und die für ihre außergewöhnliche Qualität bekannten Olivenöle der Familie Jordan. Hohe Ansprüche legt das Team auch an ein ausgesuchtes kulinarisches Angebot. Sowohl beim täglich wechselnden Mittagstisch als auch während des abendliche Büffets oder 3-Gänge-Menüs dominieren Frische und Genuss die kleine, aber feine Karte. Mit diesem aufeinander abgestimmten Konzept empfiehlt sich „Wein + Mehr“ längst nicht mehr nur für private Partys, gemütliche Weinproben und Kleinkunst-Events, sondern auch für Gesellschaften sowie stilvolle Firmenfeierlichkeiten.

Von Weinproben bis stilvollen Firmenfeierlichkeiten

Wer das ehemalige KAB-Vereinsheim im Schatten den Liebfrauenkirche betritt, fühlt sich in die unverwechselbaren 70er Jahre zurückversetzt. Eine lange Holztheke mit Messinghandlauf und Regalrückwand dominiert die Vinothek. „Die einen nennen das historisch, für die anderen ist es Kult“, beschreibt der Chef das Ambiente. Hauptsache gemütlich, meinen die Stammgäste. Sie sind „Wein + Mehr“ oft seit Jahrzehnten treu. 50 Personen finden im Haus selbst Platz. Zusätzlich  bietet eine Terrasse an sonnigen Tagen die Möglichkeit, in netter Atmosphäre ein Glas Wein oder eine Tasse Kaffee zu genießen.

Familiär und gesellig

Klaus-Peter Seggewiß mag es familiär und gesellig. Für viele seine Gäste heißt er schlicht und einfach „Pit“. Bei ihm sind sie zu Hause. Man trifft sich abends auf ein Glas, genießt die Harmonie und Balance eines guten Weines und schätzt das nette Gespräch. Dabei gibt es immer wieder auch Neues zu entdecken. Fast schon legendär sind die offenen Weinproben mit Winzern. Hier  werden hochkarätige Weine diverser Lagen, Rebsorten und Jahrgänge unter fachkundiger Anleitung des Herstellers verkostet. Näher geht’s nicht.

Direktimporte zu fairen Preisen

Direktimporte vom Winzer erlauben es „Wein + Mehr“, ein breites Sortiment an ausgesuchten Weinen und erlesenen Spirituosen zu fairen Preisen anzubieten. Besonders beliebt ist zur Zeit Crémant. Der nach dem Beispiel des Champagners in Flaschengärung gereifte französische Schaumwein verbindet leichte Fruchtigkeit mit edlen Noten. Daneben ist  deutscher Weißwein momentan absoluter Spitzenreiter.

Langjährige Erfahrung

Klaus-Peter Seggewiß nutzt bei der Auswahl des Sortiments seine langjährige Erfahrung. Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung am Deutschen Weininstitut legte vor 25 Jahren den Grundstein. Auf diesen bauten unzählige Messebesuche und der ständige, zum Teil auch sehr persönliche Kontakt zu Winzern auf. Auch für den Inhaber gilt: Probieren geht über Studieren.

Martinsgansessen fast schon legendär

Längst ist „Wein + Mehr“ in der Bocholter Gastronomie eine Institution. Das zeigt sich ganz besonders im November. Wer das traditionelle Martinsgansessen bei „Pit“ genießen will, muss sich früh anmelden. Ähnlich sieht es mit Blick auf die zahlreichen Advents- und Weihnachtsfeiern aus, für die das Team stets eine besonders stimmungsvolles Ambiente schafft. Es gilt: Das Auge isst und trinkt mit.

Weinfest des Ribhouse Texas

Ab und zu verlassen Klaus-Peter Seggewiß und seine Mannschaft ihr Heim und machen es (sich) anderswo gemütlich. So auch am 23. September 2017 beim Weinfest des Ribhouse Texas an der Wiener Allee im Bocholter Stadtwald. Zu „Steaks and more“ gesellt sich dann ab 19 Uhr „Wein und Mehr“. Genießen Sie es!

Mehr unter http://www.wein-mehr.com oder telefonisch unter +49(0)2871-227783

[envira-album id=”20435″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp