Zu wenig Gäste: StadtBusse fahren nur noch nach dem Samstagsfahrplan

Zu wenig Gäste: StadtBusse fahren nur noch nach dem Samstagsfahrplan
all Corona

Bocholt. Die Bocholter StadtBusse fahren ab Montag, 30.03.2020 zunächst befristet bis zum 17.04.2020 auch montags bis freitags nach dem Samstagsfahrplan. Einzige Ausnahme ist die Linie C13, die zwar dann auch „nur“ im Stundentakt (gemäß Samstagsfahrplan) verkehrt – dies aber von morgens 05.25 Uhr bis abends 22.33Uhr (Nähere Infos zum Takt: siehe Tabelle unten), um die Anbindung an den Indust-riepark zur Früh-, Spät- und Nachtschicht sicherzustellen. 

Die Entscheidung haben wir uns nicht leicht gemacht und in Abstimmung mit der Stadt Bocholt und der Bezirksregierung als Genehmigungsbehörde so getroffen, merkt Geschäftsführer Jens Dörpinghaus an. „Da in den vergangenen Tagen die Zahl der Fahrgäste stark rückläufig war (sogar viele Leerfahrten in den Abendstunden) und in den Bussen zu jeder Tageszeit ausreichend Abstand zu anderen Fahrgästen gehalten werden kann, scheint uns ein Kernangebot zwischen 7.30 Uhr und 16.30 Uhr ausreichend zu sein. So hat jeder nach wie vor die Möglichkeit, für wichtige Erledigungen (Einkauf, Arztbesuch, Apotheke) den Bus zu nehmen.“ 

Ein weiterer Vorteil des Samstagsfahrplans ist die Fahrpersonaldisposition: „Wir sind so in der Lage, mit mehreren 10er-Teams je einen Betriebstag abzudecken. Sollte es zum „Quarantänefall“ durch Infektion von nur einer Person in einem der Teams (von dem dann vermutlich sämtliche Fahrer*innen des Teams betroffen wären) kommen, können die übrigen Teams durch die strikte Trennung nach jetzigem Stand den StadtBus-Verkehr weiter aufrechterhalten. Dies wäre im regulären Fahrplanangebot nicht so einfach möglich.“ 

Der Fahrplan montags bis freitags ab Montag, 30.03.2020 (gültig zunächst bis 17.04.2020) C1 bis C6 und T11, 12 und 14 

Alle 30 Minuten 

C7 und C8 

Alle 60 Minuten 

Abfahrt aus den Stadtteilen  07.30 Uhr bis 16.00 Uhr  07.25 Uhr bis 15.25 Uhr 
Abfahrt ab Bustreff  07.45 Uhr bis 16.15 Uhr  07.45 Uhr bis 15.45 Uhr 
Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.