Zwei Verletzte und 35.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

Bocholt (ots) – Am Donnerstag fuhr ein 27 Jahre alter Autofahrer gegen 16.30 Uhr rückwärts aus einer Hauseinfahrt auf die Uhlandstraße. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 49-jährigen Bocholters, der die Uhlandstraße befahren hatte. Beide Autofahrer erlitten leichte Verletzungen und es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 35.000 Euro.

- Werbung -

blank
VIELE JOB-EXTRAS INKLUSIVE: Das Klinikum Westmünsterland sucht Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Bereich Urologie/Endoskopie. Mehr Infos hier

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News