(K)eine schöne Bescherung: 16 Unfallfluchten kurz vor Weihnachten

Kreis Borken (ots). (K)eine schöne Bescherung hinterließen in den vergangenen zwei Tagen 16 Unfallverursacher im Kreis Borken. Leider ließen sie die Geschädigten (fast immer) auf dem Schaden sitzen und flüchteten. In Bocholt wurden folgende Fälle registriert:Bocholt, Kreisverkehr Burloer Weg/Unter den Eichen, 24.12.2018, ca. 08.40 Uhr. Eine 75-jährige Pedelcec-Fahrerin aus Bocholt wurde bei einem Zusammenstoß mit einem weißen Lieferwagen (evtl. Sprinter) leicht verletzt. Der Fahrer unterhielt sich kurz mit der Frau und fuhr dann weiter. Er wird wie folgt beschrieben: kräftig, ca. 1,80m groß, deutsch, ca. 45-50 Jahre, schwarzer Vollbart. Das Kennzeichen trägt die Ortskennung BOH oder BOR. Hinweise auf die Unterscheidungsbuchstaben liegen vor.Bocholt, Bekendorfsweide, 23.12.2018, 16.45 Uhr, bis 18.15 Uhr, beschädigt wurde ein Blumenkübel auf einem Privatgrundstück, Sachschaden ca. 200 EuroBocholt, Niersstraße, Supermarktparkplatz, 23.12.2018, 09.00 Uhr, bis 09.15 Uhr, beschädigt wurde ein schwarzes BMW Cabrio, Sachschaden ca. 750 EuroBocholt, Mühlenweg, 24.12.2018, 13.00 Uhr, bis 13.45 Uhr, beschädigt wurde ein silberfarbener VW Golf, Sachschaden ca. 250 EuroZeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat zu melden (Ahaus: 02561-9260; Borken: 02961-9000; Bocholt: 02871-2990). […]

Einbruch in Wohnhaus

Bocholt-Lowick (ots) – Am Montag hebelten Einbrecher zwischen 15.45 Uhr und 23.50 Uhr auf der Straße Gildhaus Esch das Küchenfenster eines Wohnhauses auf. Der oder die Täter durchsuchten mehrere Räume und entwendeten Bargeld. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990). […]