„Trompetenbaum und Geigenfeige“: Volkslieder im Samba-Groove auf Bioland-Hof Deventer in Drensteinfurt-Rinkerode

„Trompetenbaum und Geigenfeige“: Volkslieder im Samba-Groove auf Bioland-Hof Deventer in Drensteinfurt-Rinkerode

„Trompetenbaum und Geigenfeige“: Volkslieder im Samba-Groove auf Bioland-Hof Deventer in Drensteinfurt-Rinkerode „Samba mit Allemann“ gibt Konzert unter Motto „Volkslieder im Samba-Groove“ am Sonntag, 7. Juli 2024 Die Mitglieder der Gruppe „Samba mit Allemann“ vereint deutsche Volkslieder mit den lebendigen Rhythmen der brasilianischen Musikstile wie Bossa-Nova, Musica Popular Brasileira und Samba. Initiator ist Sebastian Netter, Bandleader

Bekämpfung der Rinderseuche BHV 1:

Bekämpfung der Rinderseuche BHV 1:

Bekämpfung der Rinderseuche BHV 1: Infoveranstaltung für Rinderhalter aus dem Nordkreis in der Gronauer Bürgerhalle Seit Anfang dieses Jahres ist in mehreren landwirtschaftlichen Betrieben im Nordkreis die Rinderseuche BHV 1 (Bovine Herpesvirus 1 – Rinderherpes) aufgetreten. Inzwischen sind acht Rinderhaltungen davon betroffen: ein Milchviehbetrieb in Gronau und sieben Betriebe in Heek (zwei Milchviehbetriebe, ein Mutterkuhbetrieb

Schülerreporterinnen und Schülerreporter der Offenen Ganztagsschule der Astrid-Lindgren-Schule aus Borken-Burlo erkundeten das Kreishaus

Schülerreporterinnen und Schülerreporter der Offenen Ganztagsschule der Astrid-Lindgren-Schule aus Borken-Burlo erkundeten das Kreishaus

Schülerreporterinnen und Schülerreporter der Offenen Ganztagsschule der Astrid-Lindgren-Schule aus Borken-Burlo erkundeten das Kreishaus Mädchen und Jungen informierten sich über die Aufgaben der Borkener Kreisverwaltung Die Schülerreporterinnen und -reporter der Offenen Ganztagsschule der Astrid-Lindgren-Schule aus Borken-Burlo haben das Borkener Kreishaus besucht, um sich mit aufmerksamen Fragen und bei einer „Kreishausrallye“ mit den Aufgaben des Kreises Borken

4. Klassen der Josefschule aus Borken erkundeten das Borkener Kreishaus

4. Klassen der Josefschule aus Borken erkundeten das Borkener Kreishaus

4. Klassen der Josefschule aus Borken erkundeten das Borkener Kreishaus 41 Mädchen und Jungen informierten sich über die Region und die Aufgaben der Kreisverwaltung Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der Josefschule aus Borken haben sich jetzt spielerisch mit den Aufgaben des Kreises Borken auseinandergesetzt. Bei einer „Rallye“ durch das Borkener Kreishaus erfuhren die

Bewerbungsschluss für Wettbewerb des Kreises Borken „Plattdeutsch – find‘ ich gut!“ ist am 30. Juni 2024

Bewerbungsschluss für Wettbewerb des Kreises Borken „Plattdeutsch – find‘ ich gut!“ ist am 30. Juni 2024

Bewerbungsschluss für Wettbewerb des Kreises Borken „Plattdeutsch – find‘ ich gut!“ ist am 30. Juni 2024 Landrat Dr. Kai Zwicker und Kreisheimatpflegerin Christel Höink freuen sich auf Einsendungen der Kinder und Jugendlichen Der Bewerbungsschluss für den diesjährigen Plattdeutschen Wettbewerb des Kreises Borken und der Kreisheimatpflege naht: Bis zum 30. Juni 2024 können sich Kinder und

Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung:

Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung:

Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung: Flaggen am Kreishaus in Borken werden am Donnerstag, 20. Juni 2024, auf Vollmast gesetzt Am Donnerstag, 20. Juni 2024, ist das Kreishaus wie auch alle anderen öffentlichen Gebäude in Nordrhein-Westfalen beflaggt: Anlass ist der Gedenktag für die weltweiten Opfer von Flucht und Vertreibung und insbesondere der deutschen

„Arbeitskreis Koordination Schulsozialarbeit im Kreis Borken“ lud zum Vortrag mit Sabine Lehmann ein

„Arbeitskreis Koordination Schulsozialarbeit im Kreis Borken“ lud zum Vortrag mit Sabine Lehmann ein

„Arbeitskreis Koordination Schulsozialarbeit im Kreis Borken“ lud zum Vortrag mit Sabine Lehmann ein Thema der Veranstaltung: „Wissensgrundlagen und Handlungshinweise für den Umgang mit psychisch traumatisierten Schülerinnen und Schülern“ Rund 70 Fachkräfte der Schulsozialarbeit im Kreis Borken folgten jetzt der Einladung des „Arbeitskreises Koordination Schulsozialarbeit im Kreis Borken“ des Bildungsbüros der Kreisverwaltung zu einem Fachforum in

4. Klassen der St. Sebastian Grundschule aus Raesfeld erkundeten das Borkener Kreishaus

4. Klassen der St. Sebastian Grundschule aus Raesfeld erkundeten das Borkener Kreishaus

4. Klassen der St. Sebastian Grundschule aus Raesfeld erkundeten das Borkener Kreishaus 80 Mädchen und Jungen informierten sich über die Region und die Aufgaben der Kreisverwaltung Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen der St. Sebastian Schule aus Raesfeld haben sich spielerisch mit den Aufgaben des Kreises Borken auseinandergesetzt. Bei einer „Rallye“ durch das Borkener

Online-Vortrag über das umfangreiche Thema Pflegeversicherung

Online-Vortrag über das umfangreiche Thema Pflegeversicherung

Online-Vortrag über das umfangreiche Thema Pflegeversicherung Teilnahme an der Veranstaltung des Kreises Borken am Dienstag, 2. Juli 2024, ist ohne Anmeldung möglich Bei der Unterstützung von Pflegebedürftigen und ihren Angehörigen spielen die Leistungen der Pflegeversicherung eine zentrale Rolle. Häufig fragen sich die Betroffenen, für wen welche Leistungen geeignet sind und wie diese in Anspruch genommen

„Der Mensch dahinter“: Wanderausstellung der „Initiative für Respekt und Toleranz“ kann noch bis 30. Juni 2024 im Kreishaus in Borken besichtigt werden

„Der Mensch dahinter“: Wanderausstellung der „Initiative für Respekt und Toleranz“ kann noch bis 30. Juni 2024 im Kreishaus in Borken besichtigt werden

„Der Mensch dahinter“: Wanderausstellung der „Initiative für Respekt und Toleranz“ kann noch bis 30. Juni 2024 im Kreishaus in Borken besichtigt werden Fokus liegt auf haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften Noch bis zum 30. Juni können sich Interessierte die bundesweite Wanderausstellung „Der Mensch dahinter“ der „Initiative für Respekt und Toleranz“ im Foyer des Kreishauses in Borken