Kommunalwahl auch für Menschen mit Sehverlust barrierefrei

status: pulish Am 13. September werden blinde und sehbehinderte Menschen in Nordrhein-Westfalen zum ersten Mal flächendeckend barrierefrei an einer Kommunalwahl teilnehmen. So steht es im Gesetz. Aber was bedeutet das praktisch? Gemeinsam mit den Blinden- und Sehbehindertenvereinen in NRW haben die Kommunen Unterstützungsmaßnahmen für Menschen mit Sehverlust entwickelt, die es ihnen erlauben, ihre Stimmen bei […]

Stadt investiert 635 900 Euro in Geh- und Radweg am Ostwall

Die Bezirksregierung Münster bewilligt der Stadt Bocholt für den Ausbau eines Geh- und Radweges am Ostwall einschließlich einer Überquerungshilfe 247.200 Euro. Die gesamte Maßnahme wird mit 635.900 Euro veranschlagt. Die Stadt Bocholt plant am Ostwall, im Bereich von der Augustastraße bis zur Osterstraße/Münsterstraße, die vorhanden Rad- als auch die Gehwege zu verbreitern und eine neue […]