Unfallkreuz (Archiv)

Zahl der Verkehrstoten im Februar gestiegen

Im Februar 2024 sind in Deutschland rund 21.000 Menschen bei Straßenverkehrsunfällen verletzt worden. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag nach vorläufigen Ergebnissen mitteilte, waren das drei Prozent oder rund…

Wasserflaschen (Archiv)

Amtsärzte fordern besseren Schutz der Trinkwasserversorgung

Die deutschen Amtsärzte fordern einen besseren Schutz der Trinkwasserversorgung. Im Krisenfall könne diese „regional oder sogar deutschlandweit ausfallen“, sagte die Vorsitzende des Bundesverbands der Ärzte des öffentlichen Gesundheitsdienstes (BVÖGD), Kristina…

Nancy Faeser informiert sich über Zivilschutz (Archiv)

Innenministerin plant deutlichen Ausbau des Zivilschutzes

Innenministerin Nancy Faeser (SPD) hat angesichts der verschärften Sicherheitslage infolge des Ukraine-Kriegs einen deutlichen Ausbau des Zivilschutzes in Deutschland angekündigt. „Wir werden weitere erhebliche Investitionen in gute Warnsysteme, in moderne…

Fahne von Russland (Archiv)

Überschwemmungen in Russland – Tausende betroffen

In der russischen Region Orenburg sind durch Überschwemmungen Tausende Menschen aus ihren Häusern vertrieben worden. Über 6.000 Wohngebäude seien durch das Hochwasser im Fluss Ural und die folgenden Dammbrüche überflutet…

Taiwan (Archiv)

Tote und Verletzte nach Erdbeben in Taiwan

Bei dem schweren Erdbeben in Taiwan sind am Mittwoch mehrere Menschen ums Leben gekommen und Dutzende weitere verletzt worden. Im Bezirk Hualien seien mindestens vier Personen gestorben, teilte die Feuerwehr…

Taiwan-Flagge (Archiv)

Starkes Erdbeben in Taiwan

In Taiwan hat sich am Mittwoch ein starkes Erdbeben ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 7,4 an. Diese Werte werden oft später korrigiert.

Das Beben ereignete sich um 7:58 Uhr…

Istanbul (Archiv)

Istanbul: Mindestens 29 Tote bei Brand in Nachtclub

In der türkischen Millionen-Metropole Istanbul sind bei einem Brand in einem Nachtclub mindestens 29 Menschen ums Leben gekommen. Das teilten die örtlichen Behörden am Dienstag mit.

Der Vorfall ereignete sich am…

Unfall auf der A 9 bei Leipzig am 27.03.2024

Nach tödlichem Busunfall: CDU-Politiker fordert Konsequenzen

Nach dem Unfall eines Reisebusses mit vier Todesopfern fordert der CDU-Verkehrspolitiker Christoph Ploß Konsequenzen für die Fernbusbranche. Der Unfall dürfe nicht folgenlos bleiben, sagte Ploß den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagsausgaben).

„Ich…