Umstellung unseres Newsletterversandes führt bei einigen Abonnenten zu Problemen

Wir haben unseren Newsletterversand umgestellt und zu einem deutschen Anbieter verlagert. Hier und dort scheint es aber noch Probleme zu geben. Vor allem Kunden der Anbieter Gmail und AOL scheinen davon betroffen zu sein. Wir entschuldigen uns dafür und arbeiten mit Hochdruck an der Fehlerbehebung. Bis auf rund ein Dutzend Empfänger scheinen alle Abonnenten den […]

Kostenloser Informationsservice für Vereine und Organisationen

Made in Bocholt erweitert sein Angebot um einen kostenlosen Informationsservice für Vereine, Verbände, Parteien und gemeinnützige Organisationen. Diese können ab sofort ihre Pressemitteilungen oder Infos über Veranstaltungen und Termine schnell und einfach online veröffentlichen und so ihre Reichweite und Bekanntheit deutlich vergrößern. „Wir möchten auf diese Weise eine Art Bürgerportal schaffen, in dem sich möglichst […]

Musik- trifft Nachrichtenkompetenz: Radio Bocholt ist online

Musik- trifft Nachrichtenkompetenz. Aus dieser Mischung ist in den vergangenen Wochen Radio Bocholt entstanden. Die Macher, Alfred Krandick (59) und Berthold Blesenkemper (58), haben dazu ihre langjährige Medienerfahrung gebündelt. „Jeder macht genau das, was er am besten kann“, erklären die beiden. Der Sender strahlt via Internet 24 Stunden täglich Programm aus. Zu empfangen ist er […]

Made in Bocholt erweitert Newsletter und arbeitet an neuem Lokalradio

Made in Bocholt erweitert seinen täglichen, kostenlosen Newsletter ab sofort um die wichtigsten Nachrichten aus Münster und dem Münsterland. Damit reagiert der Onlinedienst auf die veränderte Medienlandschaft in der Stadt. Gleichzeitig arbeitet die Redaktion mit Hochdruck am Start von Radio (made in) Bocholt. Der webbasierte Sender soll noch in diesem Monat rund um die Uhr […]

Volkes Daumen – Soziale Medien und ihre Auswirkungen auf die Lokalpolitik

Eine Analyse von BERTHOLD BLESENKEMPER Peter Herden (Spitzname „Pet“) ist für viele Bocholter ein Held. Dem beliebten Donuthändler aus Bocholt wurde – wie von uns berichtet – wegen des Neubaus der Stadtsparkasse der Standplatz am Ende der Aa-Brücke an der Neustraße gekündigt. „Kein Problem“, dachte er sich, „dann ziehe ich eben auf die gegenüberliegende Straßenseite“. […]

Bocholter Stollen – denn wie die Menschen, so ihr Kuchen

Von BERTHOLD BLESENKEMPER (Text, Foto und Video) Wie die Menschen, so ihr Gebäck. Der „Bocholter Stollen“ ist aus echtem Schrot und Dinkelvollkorn – kräftig, fruchtig „und ein ganz klein wenig säuerlich“, meint Bäckermeister Christian Gildhuis schmunzelnd. Stundenlang haben er und sein Bruder Matthias getüftelt, probiert und gebacken. Jetzt ist der Kuchen made in Bocholt fertig. […]

Bocholt PRIMA statt Amazon PRIME – Masterplan „Smarter handeln“ vorgestellt

Das Stadtmarketing hat seinen Masterplan „Smarter handeln Bocholt“ vorgestellt. Der besteht aus einer Drei-Punkte-Strategie hin zur digitalen Transformation. „Vor allem müssen wir zusammenarbeiten“, appellierte Frank Tentler, Berater und Projektmanager aus Oberhausen, an die Gäste im Geschäft „ANNA – Das bin ich.“ Zunächst hatte Michael Gerber als erster Vorsitzender der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing aus Bremerhaven […]

Spitzname „Krake“ – Über die EWIBO und Co.

Von BERTHOLD BLESENKEMPER Sie selbst sprechen vom „Konzern Stadt“. Mit diesem Ausdruck umschreiben Spitzenbeamte und Lokalpolitiker das eng verwobene Geflecht aus kommunaler Verwaltung, eigenständigen Tochtergesellschaften, gemeinnützigen Vereinen und Unterbeteiligungen. Besonders komplex sind dabei die Aktivitäten der Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft der Stadt Bocholt mbH. Die EWIBO – rathausinterner Spitzname „Die Krake“ – hat über Jahre scheinbar […]

Die Zukunft im Einzelhandel ist digital – Jury wählt sechs Ideen aus / “Smart handeln” in Bocholt mit dabei

Bei der zweiten Runde des Projektaufrufs „Digitalen und stationären Einzelhandel zusammendenken“ hat eine Jury sechs Ideen zur Förderung ausgewählt. Das Land beteiligt sich mit rund 750.000 Euro an den Vorhaben, das Gesamtvolumen liegt bei etwa 1,5 Millionen Euro. Mit dabei ist das Porjekt „Smarter Handeln“ aus Bocholt. Ziel der Förderung ist es, den Handel darin […]

Metallverband formiert sich neu: Gisela Pieron bleibt im Vorstand

Gestandene Unternehmer dieser Region bilden den neuen ehrenamtlichen Vorstand des Unternehmerverbandes Metall Ruhr-Niederrhein, einem der größten Tarifträgerverbände der Metall- und Elektroindustrie in NRW. „Von Duisburg bis Emmerich, vom Weltmarktführer bis zum Weltkonzern, von der Gewinnung der Metall-Rohstoffe bis zum High-tech-Hersteller: Der neue Vorstand vertritt die Regionen ebenso ausgewogen wie die unterschiedlichen Größen und Branchen unserer […]

Immer mehr Wald- und Flächenbrände

Bocholt/Rhede/Isselburg (ots) – Die Feuerwehren Bocholt und Rhede wurden gestern gemeinsam zu einem Flächenbrand an der B 67 alarmiert. Das Feuer konnte durch den gemeinsamen Löschangriff schnell eingedämmt werden. Gefährlicher Leichtsinn könnte nach ersten Erkenntnissen am Mittwoch einen Brand in Isselburg ausgelöst haben – in Gestalt eines Lagerfeuers, das Unbekannte an einem Waldstück nahe der […]

Gießkannen-Verschenk-Aktion des ESB

Bocholt (PID). Vor einem Monat hat der Entsorgungs- und Servicebetrieb (ESB) Bocholter gebeten, städtische Beete in der Nähe des eigenenen Grundstücks mit zu wässern. ESB-Leiter Gisbert Jacobs berichtet, dass etliche Bocholter der Bitte nachgekommen sind. Als Dankeschön erhalten die ersten 100 Bürger, die am Donnerstag, 25. Juli 2018, ab 10 Uhr am Wertstoffhof Schaffeldstraße erklären, […]

Rathaussanierung: Hübers wirft Verwaltung Unterschlagung von Informationen vor

Die millionenteure Sanierung des Bocholter Rathauses sorgt weiter für mächtig Ärger. Während Stadtbaurat Daniel Zöhler eine Aufstockung des vorhandenen Gebäudes von drei auf vier Obergeschosse präferiert und offenbar mit Elan vorantreibt, wirft die Stadtpartei der Verwaltung die Unterschlagung von Alternativvorschlägen und eine Täuschung der Politik vor. „Offensichtlich ist ja bereits alles eingetütet“, meint ein erboster […]

Verdörrtes Land!

Kühe auf vertrockneten Weiden – Platanen, die wie im Herbst zu tausenden ihre Blätter abwerfen – Feuerwehrleute, die immer öfter zu brennenden Feldern gerufen werden – Bauern, die einen Großteil ihrer Ernte abschreiben können: Die seit Wochen anhaltende Trockenheit macht Mensch und Natur zu schaffen. In einige Ortsteilen Bocholts wird bereits das Grundwasser knapp. Vor […]

Vorerst wohl keine Fördermittel für das Brauhaus / Unser Kommentar: Einfach nur traurig!

Eine Kommentar von BERTHOLD BLESENKEMPER Der Ratsbeschluss über städtische Fördermittel für das Brauhaus in Höhe 5,4 Millionen Euro (über 30 Jahre verteilt) ist nach Auskunft von Bürgermeister Peter Nebelo hinfällig. Grund: Die Frist für die Zahlung der rückständigen Grundsteuern in Höhe von 90.000 Euro, die als Bedingung an die Vergabe der Mittel geknüpft war, ist […]