Anholter Damenmannschaften der Alterklasse 50 spielen erfolgreiche Saison

Die beiden Damenmannschaften der Altersklasse 50 um Captain Gerti Stöhler-Weikamp traten in dieser Saison in der 2. und 4. Liga des Golfverbandes NRW an.
Die erste Mannschaft errang nach einem missglückten Saisonstart (Platz 4 im GC Castrop Rauxel) an den folgenden Spieltagen ständig vordere Plätze und wurde hinter der Mannschaft des GC Bad Salzuflen Vizemeister.

Auch die zweite Mannschaft musste sich nach schwachem Saisonbeginn steigern. Dies gelang zwar noch nicht am zweiten Spieltag, aber umso deutllicher an den letzten vier Spieltagen. So behaupte die Mannschaft nach dem Aufstieg im Jahr 2016 die Klasse mit dem Vizemeistertitel souverän.

Einen besonderen Erfolg errangen Marianne Kortboyer, Dagmar Schlichtenbrede, Veronika Stellmach und Heike Werwach-Schlichtenbrede im Golfclub Weselerwald. In der Qualifikation der neu formierten Deutschen Damenmannschaftsmeisterschaft in der Altersklasse 50 errang das Team Platz 18 von über 170 Mannschaften und damit die Qualifikation für die 2. Bundesliga.

Ein toller Erfolg.
www.golf.de/publish/binarydata/DMM__AK__50__Damen_Zuordnung__f__r__2018.pdf

Nachfolgend ein Bild der 1. Damenmannschaft AK 50 (darunter auch die Teammitglieder der Damenmannschaft, die sich für die 2. Bundesliga qualifizierte)
v.l.n.r.: Heike Werwach-Schlichtenbrede, Andrea Schöing-Schmid, Marianne Kortboyer, Gerti Stöhler-Weikamp, Sabine Vagedes, Veronika Stellmach, Dagmar Schlichtenbrede
Es fehlt: Angelika Sinnack

Nachfolgend ein Bild der 2. Damenmannschaft AK 50
v.l.n.r.: Marga Baten, Beate Thomassen, Gabi Natrop, Sabine Vagedes, Annette Menke, Doris Vöcking-Bovenkerk
Es fehlen: Meike Mosters, Renate Dücking, Captain Gerti Stöhler-Weikamp

Von meinem iPhone gesendet

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.