Frühschoppen mit der Youth Brass Band NRW in Bocholt

Bocholt (PID). Die Youth Brass Band Nordrhein-Westfalen (YBB) spielt am Samstag, 2. September 2017, um 11 Uhr in besonderer Atmosphäre Open-Air auf dem Innenhof der alten Herding-Spinnerei. Besucherinnen und Besucher können sich auf eine musikalische Entdeckungsreise der Blechblasinstrumente freuen. Der Eintritt ist frei.
“Außergewöhnlicher Klang, begeisternde Virtuosität und satte Akkorde zeichnen die Youth Brass Band Nordrhein-Westfalen aus”, so Kulturmanagerin Laura Blankenhorn vom Fachbereich Kultur und Bildung, der das Open Air organisiert.
Die YBB ist die erste landesweite Jugendbrassband Deutschlands und besteht aus 25 Blechbläsern und drei Schlagwerkern. Die jungen Musikerinnen und Musiker interpretieren unter der Leitung von Martin Schädlich symphonische und jazzige Musik mit besonderer Spielfreude. Sie gastierten bereits in der Kölner Philharmonie, dem Freiburger Konzerthaus und der Duisburger Mercatorhalle und begleiteten internationale Stars wie Prof. Hans Gansch, Prof. Frits Damrow und Prof. Ian Bousfield.
Der Eintritt ist frei. Für Essen und Getränke ist gesorgt. Das Frühschoppen ist Teil des kubaai-Veranstaltungsprogramms 2017.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.