St-Georg-Platz und Brückenstraße gesperrt

Bocholt (PID). Die Sanierungsarbeiten am Natursteinpflaster auf dem St.-Georg-Platz schreiten voran. Ab dem 6. Juni bis voraussichtlich 20. Juli 2017 (Bauende) wird die Straße „St.-Georg-Platz“ daher voll gesperrt. Das betrifft auch die vorübergehende Öffnung der Brückenstraße.
Radfahrer und Fußgänger können die Baumaßnahme unter Einschränkungen passieren und werden darauf hingewiesen, den Bereich der Baumaßnahme nicht zu betreten. Der Europaplatz ist über die bereits bestehende Umleitung über Ravardistraße / Crispinustraße erreichbar. Das teilt die städtische Verkehrsabteilung mit.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.