U19 und U17 des 1. FC Bocholt Futsal-Kreismeister

Sowohl die A- als auch die B-Junioren des 1. FC Bocholt haben sich am Sonntag in Hamminkeln souverän den Titel zum Futsal-Kreismeister gesichert und sich dadurch jeweils für die Niederrhein-Meisterschaften im kommenden Jahr qualifiziert.

Nach Siegen in der Vorrunde gegen Emmerich-Hüthum (5:0), SV Brünen (6:0) und DJK Stenern (7:0) bezwang die FC-A-Jugend von Trainer Nikolai Glouhtchev im Halbfinale TuB Mussum nach Neunmeterschießen mit 3:1, ehe im Endspiel erneut Hüthum mit 4:2 bezwungen wurde. Die Niederrhein-Meisterschaften für U19-Junioren finden am 13. Januar 2018 in Wuppertal statt.

Durch Siege gegen DJK Stenern (3:0), TuB Bocholt (3:0), SV Krechting (4:1), JSG Heelden/Isselburg (2:0) und DJK Lowick (2:0) sicherte sich zuvor auch die B-Jugend am Sonntag den Titel als Futsal-Kreismeister. Am 4. Februar 2018 nimmt die Elf von Coach Niko Laukötter damit an den Niederrhein-Meisterschaften in Langenfeld teil.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.