Januar 29, 2023

Änderungen beim Schülerverkehr am letzten Schultag

Bocholt. Am Donnerstag, 20.12.2018 ist der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien. Daher gibt es an diesem Tage geringfügige Änderungen beim Schülerverkehr der StadtBus Bocholt GmbH.
Letzter Schultag vor Weihnachten (20.12.2018) auf den Linien C7, C8, C4 und T11
Am Donnerstag, 20.12.2018 fahren die auf den Linien C7 und C8 zusätzlich eingesetzten Ge-lenkbusse aufgrund des vielfach früheren Schulschlusses nicht wie sonst an Schultagen erst um 13.40 Uhr/13.45 Uhr ab Bustreff, sondern bereits um 11.40 Uhr (Gelenkbus C7) und 11.45 Uhr (Gelenkbus C8) ab Bustreff vor den jeweiligen planmäßig verkehrenden Solobussen ab. Eben-falls früher fährt der Gelenkbus auf der Linie C4, der für die Gesamtschule ab der Haltestelle Fidelkesweg eingesetzt wird, verkehrt an diesem Tag anstatt um 15.03 Uhr bereits um 11.33 Uhr.
Eine weitere Änderung gibt es für die TaxiBus-Linie T11: Diese kann ausnahmsweise auch für die Abfahrtszeit um 11.45 Uhr ab Bustreff durchgehend bis Hemden, Zollamt bestellt werden und nicht, wie ansonsten zu dieser Uhrzeit nur bis Bahia Bad.
SchöneFerienTicket NRW
Ab dem ersten freien Tag der Weihnachtsferien, also ab Freitag, 21.12.2018 können alle Ju-gendlichen bis einschließlich 20 Jahren günstig durchstarten und in den Ferien mobil bleiben. Das geht ganz einfach mit dem SchöneFerienTicket NRW – Für nur 30 Euro gibt es damit in den gesamten Ferien, also bis einschließlich 06. Januar 2019 im ganzen Land freie Fahrt mit Bus und Bahn.
Das SchöneFerienTicket NRW erlaubt beliebig viele Fahrten in allen öffentlichen Bussen, Stra-ßen- und U-Bahnen sowie in den Nahverkehrszügen in der zweiten Klasse. Es gilt für Kinder und Jugendliche bis einschließlich 20 Jahre. Wichtig: Es muss für eventuelle Kontrollen ein Lichtbild-ausweis bei der Nutzung des Tickets mitgeführt und der Name auf dem SchöneFerienTicket ein-getragen werden. Das SchöneFerienTicket NRW ist ab sofort in allen StadtBussen und natürlich auch im StadtBusCenter am Europaplatz in Bocholt erhältlich, so dass Köln, Düsseldorf, Dort-mund, Bielefeld oder Aachen für alle mobilen Schüler ein günstiges Reiseziel bieten. Selbstver-ständlich gibt’s im StadtBusCenter auch die notwendigen Fahrplanauskünfte gratis dazu.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News