Januar 29, 2023

Annette Oppenlander liest aus „Vaterland, wo bist du?“

Autorin Annette Oppenlander liest am 29. September 2022 aus ihrem Buch „Vaterland, wo bist du?“
Kooperation zwischen dem kult – Westmünsterland und der Öffentlichen Bücherei St. Georg in Vreden

Die Schriftstellerin Annette Oppenlander ist am Donnerstag, 29. September 2022, um 19.30 Uhr zu Gast in der Öffentlichen Bücherei St. Georg, Kirchplatz 12, in Vreden und stellt dort ihr autobiografisches Buch „Vaterland, wo bist du?“ vor. Die Lesung ist eine Kooperation zwischen der Öffentlichen Bücherei und dem kult – Westmünsterland. Eintrittskarten sind bereits bei der Öffentlichen Bücherei St. Georg in Vreden unter der Telefonnummer 02564/4683 und dem aktuellen forum – Volksjochschule Ahaus unter der Telefonnummer 02561/95370 erhältlich. Die Tickets kosten pro Person 10 Euro.

In ihrem Roman erzählt die mehrfach ausgezeichnete Annette Oppenlander die wahre Lebens- und Liebesgeschichte von Lilly und Günter, die als Kinder über Nacht mit den Schrecken des Dritten Reichs konfrontiert werden. Beide müssen fortan auf vielfältige Weise um ihr Überleben kämpfen. Dabei erfahren sie Grausamkeit und Betrug, aber auch Liebe und überraschende Warmherzigkeit. Als sie sich in den Nachkriegsjahren erneut begegnen, verlieben sie sich Hals über Kopf ineinander und werden ein Paar. Doch alte Wunden brechen wieder auf und bedrohen das neu gefundene Glück. Wird es ihnen gelingen, die Dämonen der Vergangenheit zu bezwingen? Über diese Fragen möchte die Autorin mit den Gästen nach der Lesung diskutieren.

Zur Person:
Annette Oppenlader stammt aus Solingen, lebte gut 30 Jahre in den USA, kehrte 2017 zurück nach Deutschland und lebt aktuell im Westmünsterland. Sie schreibt historische Romane. „Gekonnt verbindet Oppenlander historische Personen und Geschehnisse mit ihren Plots und vermittelt damit Lesern Einblicke in die Geschichte, verpackt in eine spannende Erzählung“, heißt es auf ihrer Internetseite unter https://annetteoppenlander.com/de/.

Porträt der Autorin Annette Oppenlander

©  

Cover des Buches „Vaterland, wo bist du?“ von Annette Oppenlander

©  

Quelle: Kreis Borken

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News