Fahrraddiebstahl und Beleidigungen

Fahrraddiebstahl und Beleidigungen
btw Polizei

Bocholt (ots) – Am Donnerstag weigerte sich ein 15-jähriger Bocholter, die Räumlichkeiten einer sozialen Einrichtung zu verlassenund beleidigte stattdessen die Mitarbeiter. Nachdem es auch schon in den Tagen zuvor zu solchen Beleidigungen gekommen war, wurde der Jugendliche am Donnerstag angezeigt. Da er zudem mit einem am Aa-See gestohlenen Fahrrad unterwegs war, wurde das Strafverfahren um den Diebstahl erweitert. Das Fahrrad wurde sichergestellt.