Dezember 8, 2022

Nach Einbruch in Baumarkt Beute liegen gelassen

Bocholt (ots) – In einen Baumarkt eingebrochen sind Unbekannte in der Nacht zum Dienstag in Bocholt. Zeugen hatten bemerkt, dass ein Unbekannter gegen 03.05 Uhr über den Zaun des Baumarkt-Geländes an der Dingdener Straße kletterte. Das geschah von einer alten Bahntrasse aus, die an dem Areal entlangführt. Hinzugerufene Polizeibeamte entdeckten an der betreffenden Stelle mehrere Äxte und Unkrautstecher. Dabei handelte es sich offensichtlich um Diebesgut, dass die Täter zurückgelassen hatten. Angaben über weiteres Diebesgut liegen noch nicht vor. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News