Stadt zählt Verkehr

Stadt zählt Verkehr
Kurz

Bocholt (PID). Am Dienstag, 26. Juni, werden im Auftrag der Stadt Bocholt kamerabasierte Verkehrszählungen im gesamten Stadtgebiet durchgeführt. Gezählt wird von 6-10 Uhr und 15-19 Uhr. Mit den gewonnenen Daten aktualisiert die Verwaltung ihr Verkehrsmodell, das die Verkehrsbelastung und -beziehungen auf Bocholts Straßen zeigt und Grundlage ist für künftige Planungen. Das alte Modell stammt aus dem Jahr 2004.

Die Erhebung erfolgt anonymisiert durch Videoaufzeichnungen. Personenbezogene Daten werden nicht erfasst oder ausgewertet. Darauf weist die städtische Verkehrsabteilung hin.