Aerial Yoga neu in Bocholt

Über dem Boden schweben, das Gefühl von Leichtigkeit und Freiheit genießen, einfach hin- und herschaukeln. Yoga im Tuch wird in Deutschland immer populärer. Jasmina Berger bringt das Vertikaltuch nach Bocholt. Die 40 Jährige hat bis zum Sommer 2017 ein kleines Pilates- und Yogastudio bei Hamburg geleitet und zog – der Liebe wegen – nach 10 Jahren von dort weg nach Bocholt.

Schnell war klar, dass sie auch in Bocholt wieder ein Studio eröffnen würde. Und dieser Plan wurde jetzt 2018 in die Tat umgesetzt. In den Räumen der Grappling Society (Kampfsportschule) in Biemenhorst findet die „MattenLiebe“ nun ihr neues Zuhause.

Neben Athletic Yoga – speziell für Leistungssportler – bietet die MattenLiebe Vinyasa Yoga, Pilates und eben Aerial Yoga Flow an.

Am 17. Februar 2018 öffnet die MattenLiebe ihre Tür für alle Interessierten. Es finden Aerial Yoga Workshops, Mental Yin Yoga und Vinyasa Schnupperklassen statt. Neben Yerial Yoga, bietet die MattenLiebe auch Pilates, Athletic Yoga und Yin Yoga an. Viele interessante Workshops mit Gastlehrern aus ganz Deutschland sind schon für 2018 geplant. Infos: www.mattenliebe.de .

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.